Samstag, 30. November 2019

1948 und 1954: Der Schulfotograf ist da

Heute möchten wir Ihnen wieder zwei Fotos aus unserem Bildband "Historische Fotografien - Walddorfhäslach" vorstellen, der sich auch bestens als Geschenk für das bevorstehende Weihnachtsfest eignet. Der Bildband führt mit historischen Fotografien durch die Geschichte Walddorfhäslachs. Verkaufsstellen des Bildbandes: siehe Post vom 9. November 2019

1954: Erstklässler am Tag der Einschulung

(Bildquelle: Sammlung Schaal)

Nach dem Einschulungsgottesdienst versammelten sich die Walddorfer Erstklässler zum Foto vor dem Eingang der Sakristei der Walddorfer Kirche. Dieses Foto findet sich auf Seite 186 des Bildbandes.

1948: Volksschule Häslach


(Bildquelle: Erika Armbruster)

Für Fotografien wie diese kamen Schulfotografen an die Schulen. Dieses Foto von 1948 entstand drei Jahre nach Kriegsende. Der Platz war unten am Schulhof, vor einem Haus in der damaligen Hauptstraße (heute Dorfstraße 16). Lehrer Gotthilf Zimmermann war im Herbst 1945 nach Häslach gekommen. Seine Aufgabe war es, den Schulbetrieb wieder aufzunehmen, der seit Kriegsende im Frühjahr 1945 eingestellt war. Das Foto befindet sich auf Seite 177 im Bildband.

Keine Kommentare: