Montag, 17. Oktober 2011

1950 - er Jahre

"Häslach bei Nacht", reicht eigentlich als Kommentar. Die Aufnahme lässt die Häslacher Kirche in einem ganz besonderen Licht erscheinen. Standort des Fotografen war im Hof der heutigen Dorfstraße 8.
Bildertanzquelle: Irene Häusler

Kommentare:

Raimund Vollmer hat gesagt…

Super-Foto!

Anonym hat gesagt…

Auf den ersten Blick stört etwas
gewaltig: D`r Soichgombr(die Jauche-
pumpe). Aber dann merkt man, dass
alles seine Richtigkeit hat.
Die Kirche mitten im Alltag, in der
Mitte vom Dorf, da gehört sie hin.